header 01

In den Herbstferien findet kein Kinder- und Jugendtraining statt. Jugendliche können gerne am Erwachsenentraining teilnehmen. 

 

12.10.2021 Die Zufahrt zur Halle ist wieder frei. Jetzt kann man uns wie bisher über die K.-Niederkirchner-Straße oder die neu geschaffene Kreuzung auf der Stauffenbergstraße erreichen. 

 

Tag der offenen Tür wurde gut angenommen. Das gemeinsame Training der Eltern und Kinder des Vereines war nicht alleiniger Anlass für die Ausrichtung eines "Tags der offenen Tür". Der Vorstand des Karate-Do e.V. Hoyerswerda wollte allen Mitgliedern, Sponsoren und Vertretern von Verbänden und Kommune "DANKE" sagen für die Unterstützung in den letzten eineinhalb Jahren. In dieser Zeit war es nicht für Jeden selbstverständlich zu seinem Verein "zu stehen", ihn mit der Fortzahlung von Mitgliedsbeiträgen und Sponsorengeldern am Leben zu erhalten. Der Karate-Do e.V. Hoyerswerda hat diese Krise ganz gut überstanden und wollte dies im Anschluss auch mit seinen Gästen feiern. Alle Mitglieder und Unterstützer haben eine "Treue-Urkunde" erhalten und vier Mitglieder sogar einen Pokal für ihre 30-jährige Mitgliedschaft im Verein. Während der Veranstaltung gab es auch großes Interesse an einem Probetraining. Zur Erinnerung an diesen Tag wurde von Zimmermann Fabian Adolphs und Roland Nuck als Kranführer ein neues japanisches Torii errichtet. Das aus Robinie bestehende Torii wird wohl länger Bestehen als sein Vorgänger aus Kiefernholz. Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern vor Ort und den vielen fleißigen Bäckern für ihre Kuchenspenden.


""
 

""
 

""
 

""
 

""
 

""
 

""
 

""
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             .

Ab Montag, 06.September, kann man unser Vereinsobjekt vorübergehend (wegen Baumaßnahmen) nur noch über die neue Zufahrt L-Herrmann-Straße / Stauffenbergstraße erreichen.

 

Schulbeginn = Trainingsbeginn für alle Gruppen. Die Trainingszeiten haben sich nicht geändert. So wie das Schuljahr geendet hat, beginnt es auch wieder. Wenn alle Sportler wieder am Training teilnehmen, könnten sich vor allem bei den Orangegurten Änderungen ergeben. Aber zu Beginn trainieren sie noch mit den Weiß- und Gelbgurten gemeinsam. Es werden drei Trainer vor Ort sein, so dass die Gruppe nach der Erwärmung getrennt werden kann. Seit Freitag hat sich vorübergehend die Zufahrt geändert. Wegen Baumaßnahmen ist es nur noch möglich, über die neu geschaffene Zufahrt von der Kreuzung L.-Herrmann-Straße / Stauffenbergstraße mit dem Fahrzeug das Vereinsgelände zu erreichen. Nicht vergessen: Am 12. September richten wir ab 15.00 Uhr den "Tag der offenen Tür" aus. Alle Mitglieder und deren Angehörige, sowie interessierte Neumitglieder trainieren gemeinsam in ihren jeweiligen Sportarten. Weitere Infos siehe vorangegangener Artikel. 

 

In den Sommerferien findet kein Training statt. Lediglich die Erwachsenen-Karateka (montags und mittwochs ab 18.30 Uhr) und Erwachsenen-Floorballer (sonntags ab 17.30 Uhr) richten ihr Training aus. Jugendliche können gerne daran teilnehmen. Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern und deren Angehörigen eine erholsame Zeit, viele Abenteuer und Erlebnisse. Der Vorstand ist wie immer per e-mail für euch erreichbar. 

 

Informationen zum "Tag der offenen Tür" am 12.09.2021

Wie in unserem Mitgliederbrief vor wenigen Tagen angekündigt, werden wir am Sonntag, 12.09.2021, einen "Tag der offenen Tür" in unserer Vereinshalle in der Stauffenbergstraße ausrichten. Im Rahmen der Veranstaltung soll den Mitgliedern und Sponsoren für ihre Unterstützung während der Einschränkungen der letzten Monate gedankt werden. Außerdem möchten wir mit allen interessierten Familienmitgliedern und Freunden gemeinsam unsere Sportarten demonstrieren bzw. ausprobieren. Geplant ist folgender Ablauf:

15.00 Uhr Eröffnung durch den Vorstand, Danksagung an alle Mitglieder und Sponsoren, Ausgabe der Treue-Urkunden

ab ca. 15.15 Uhr halbstündiges Training der einzelnen Abteilungen gemeinsam mit Familienangehörigen und interessierten Besuchern, die Reihenfolge wird vor Ort bekannt gegeben

ab ca. 16.30 Uhr Kaffee, Kuchen, Gegrilltes, Gespräche über das weitere Geschehen im Verein

Für die Durchführung der Veranstaltung benötigen wir Hilfe. Bitte bringt einen selbstgebackenen Kuchen mit und unterstützt uns bei folgenden Tätigkeiten: Ausgabe und Zubereitung von Speisen und Getränken. Wer hilft am Grill? Betreuung an den Spielstationen. Aufbau von Tischen, Bänken und Spielgeräten (Bitte eine Stunde vorher da sein). Bereitschaftserklärungen nehmen wir ab sofort telefonisch oder per Mail entgegen.  

 

Familienwanderung 2021    Bisher noch nie ausgefallen, und auch in diesem Jahr durchgeführt! An der Mumlava ging es ständig an dem wunderschönen Fluss entlang, der sich mit vielen Kaskaden und in jahrtausenden geschaffenen Wassermühlen (natürlichen Becken) von Spindleruv Mlyn bis Harrachov durch eine wunderschöne Bergwelt schlängelt. Bestens erholen konnte man sich wieder in der Pension MAJAK in Nova Ves nad Nisou bei der Familie Papousek.


""
  

""

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

Trainingszeiten (gelten nicht in den Schulferien!)

Karateanfänger
(Karatehalle, Stauffenbergstr., WK I)
dienstags und donnerstags 16.45 - 18.00 Uhr
Erwachsene
(Karatehalle, Stauffenbergstr., WK I)
(findet immer statt - auch in den Ferien)
montags und mittwochs 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Kindersport
(Karatehalle, Stauffenbergstr., WK I)
dienstag und donnerstags 15.45 - 16.45 Uhr
Floorball
(große Halle, Foucault-Gymnasium, Stadtzentrum)
montags und freitags
16.00 bis 18.00 Uhr Kinder/Jugend
sonntags
17.30 bis 19.30 Uhr Erwachsene (auch in den Ferien)